Blumenkohl – Linsencurry mit Möhren

Ein köstliches Gericht 

ZUTATEN für 3 – 4 Personen …

  • 1 Blumenkohl mittlere Größe
  • 3 mittelgroße Möhren
  • 300 g gekochte Berglinsen
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 EL Curry
  • 300 g Brühe
  • 2 EL frische Petersilie

ZUBEREITUNG …

Den Blumenkohl von den äußeren, nicht so schönen Blättern säubern. Die jungen knackigen Blätter könnt ihr dran lassen.

Dann in einen Topf ca. 1 Liter Wasser geben, salzen und den Blumenkohl ca. 15 – 20 Minuten auf Biss köcheln lassen.

In einem weiteren Topf etwas Rapsöl erhitzen, die geschnittene Zwiebeln darin anschwitzen und mit der Brühe angießen.

Die Möhren putzen, in Stücke geschnitten zugeben und ebenfalls auf Biss köcheln lassen.

Den Blumenkohl in Röschen teilen und mit den bereits gekochten Linsen zu den Möhren und der Brühe geben.

Mit dem Curry, Salz und Petersilie würzen und in Teller anrichten.

Nun wünsche ich euch einen guten Appetit.

Eure Gitta von Gittakocht.com

Deixe um comentário

Preencha os seus dados abaixo ou clique em um ícone para log in:

Logotipo do WordPress.com

Você está comentando utilizando sua conta WordPress.com. Sair /  Alterar )

Foto do Google

Você está comentando utilizando sua conta Google. Sair /  Alterar )

Imagem do Twitter

Você está comentando utilizando sua conta Twitter. Sair /  Alterar )

Foto do Facebook

Você está comentando utilizando sua conta Facebook. Sair /  Alterar )

Conectando a %s